Heilig-Geist Kirchen-Gemeinde Wolterdingen

Wir freuen uns, dass Gerhard "Hardy" Müllenheim da ist.

Thu, 30 May 2019 06:31:54 +0000 von Torsten Schoppe

Was waren wir traurig, als Roland Aubel uns letztes Jahr offenbarte, nicht weiter unseren Posaunenchor leiten zu können.  Sorge, Lähmung, Hoffnungslosigkeit?
Ganz und gar nicht. Unser Posaunenchor startete eine bunte, fröhliche und doch gezielte und liebenswerte Suchaktion – „Hilfe, wir suchen einen neuen Leiter*in, kein Aprilsscherz …“
Und dann meldeten sich 7 (!) Bewerber*innen. Und den besten haben wir genommen und freuen uns, dass Gerhard „Hardy“ Müllenheim aus Neuenkirchen nun unseren Posaunenchor leitet.
Er ist 41 Jahre alt und stammt aus  Luxemburg, wuchs aber auf in dem wunderschönen Weingebiet um Trier.
Beruflich ist er zwar Wirtschaftsinformatiker, aber seine Leidenschaft ist seit seiner Jugend die Blasmusik, das Trompete spielen.
Hardy hat schon in jungen Jahren in diversen Musikvereinen Rheinland-Pfalz mitgespielt, war dort als Dirigent und auch als Musikdozent bei D-Lehrgängen tätig.
Obwohl arbeitsbedingt in den Norden, zuerst nach Bremen, später nach Neuenkirchen, verschlagen, folgte Hardy auch hier seiner musikalischen Liebe und setzte sich wieder in Musikvereinen als Trompeter und Dozent ein, so z.B. auch im Landesorchester des Niedersächsischen Turnerbundes (NTB).
Wir freuen uns sehr, dass Hardy sich für unseren Chor entschieden hat und Kraft und Zeit bei uns einsetzt und das, obwohl er ganz frisch mit Sandra verheiratet ist und mit Felix einen Sohn hat, der gerade einmal drei Monate alt wird.
Wir wünschen unserem Chor und Hardy und seiner Familie Gottes Segen und Freude auf allen Wegen.
Quelle: Gerhard Müllenheim